Tätigkeitsbereiche Internationales Recht

Als Anwalt mit langjähriger Erfahrung im internationalen Recht erfolgt die Rechtsberatung von Marco Stoffel diesbezüglich vorallem in folgenden Bereichen:


Internationales Zivilrecht

Transparenzerfordernisse für Gesellschaften, Geldwäschereigesetzgebung, Kunsthandel, Kulturgüterschutz, internationale Rechtshilfe in Zivilsachen, corporate finance, mergers & acquisitions



Amerikanisches Rechtssystem

Gründung von Gesellschaften und Nonprofit Organisationen, Einwanderungsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Foreign Account Tax Compliance Act (FATCA)



Humanitäres Völkerrecht

Europäische Menschenrechtskonvention (EMRK), UNO Menschenrechtsabkommen, Genfer Konventionen, Flüchtlingsabkommen, Staatsverträge zum Migrations- und Asylrecht




Internationale Mandate

Folgende Mandate von Marco Stoffel im internationalen Tätigkeitsfeld

dürfen öffentlich bekannt gegeben werden:


Mandate Universitäten und NGO


2000 - heute

Human Rights Watch, New York

Mitglied Kommission Europa und Zentralasien


2002 -  heute

The Rockefeller University, New York

Mitglied Universitätsrat


2003 -  heute

Columbia University, New York

Mitglied Juristischer Fakultätsrat



Mandate Internationales Recht & Kunst


2011 - heute

MS Kunstverknüpft, Luzern, Internationale Kunstprojekte

www.ms-kunstverknuepft.org



Verwaltungsratsmandate


1991 - 1998

Cambridge Technology Partners: US Software-Entwicklungs-Konzern

Verwaltungsrat und Legal Counsel bei schweizerischer Tochtergesellschaft


1985 - 1990

Tiffany & Co: US Schmuck- und Uhren-Detailhandels-Konzern

Verwaltungsrat und Legal Counsel bei schweizerischer Tochtergesellschaft


Internationales Recht